Dressurarbeit im Trail u/o mit Stangengymnastik verfeinern

Wann:
19. April 2020 um 09:00 – 17:00
2020-04-19T09:00:00+02:00
2020-04-19T17:00:00+02:00
Preis:
Passiv ab 30,- Aktiv ab 139,-

Pferdefreunde mit Herz und Verstand präsentieren gemeinsam mit IPG Reken:

Nicole Narten www.nicole.narten.org

„Dressurarbeit spielerisch im Trail und/oder mit Stangengymnastik verfeinern“
Sonntag, 19.04.2020

Für Reiter und auch für am Boden geführte Pferde geeignet.

Über Nicole Narten:

Neben der klassischen FN-Reiterei hat sich Nicole Narten auch mit Paint- und Quarterhorses Pleasure und Trail bei der EWU und Gangpferdereiten (Tölt) nach Walter Feldmann weitergebildet.

Nicole Nartens Steckenpferd ist die klassisch-barocke Reitkunst in all ihren Facetten bis zu den hohen Schulen auf der Erde, als auch über der Erde. Geprägt wurde Sie dabei von vielen herausragenden Reitern u.a. Richard Hinrichs, Irene Raab- Hinrichs, Andrea Schmitz, Ruth Giffels, Bent Branderup, Egon von Neindorf, Klaus Balkenhol, Ingrid Klimke, Philippe Karl, Frederic Pignon und Magali Delgado, Dr. Gerd Heuschmann, Johannes Beck- Broichsitter u.v.m.

Fortbildungsurlaube in der Königlichen Hofreitschule in Jerez de la Frontera (Spanien), KöniglichenHofreitschule in Lissabon (Portugal), Ungarn und Südafrika. Senor Luis Valenca in Vila Franca des Xira erweiterten Nicole Nartens Entwicklung.

2009 hat Nicole Narten in Hamburg/Heist auf dem Johannenhof sehr erfolgreich den FN Trainer C Klassisch-barock und das wurde 2010 mit dem FN Trainer B Klassisch-barock erweitert. Am 22.08.2018 hat sie den FN Trainer A mit der Note 1 bestanden und wird mit der Lütke- Westhues Auszeichnung geehrt.

Sie ist ebenso im Besitz des Wanderreiter Abzeichens des VFD und des Deutschen silbernen Reitabzeichens.
2015 absolvierte Nicole Narten die Prüfung zum FN Prüfer Breitensport.

Die Vielseitigkeit von Nicole wird allen Teilnehmern und Pferden zu Gute kommen.

Wir planen die Dressurarbeit im Trail zu verfeinern. Reiter, die gerne an ihrer Dressurarbeit mit ihrem Pferd mal etwas „spielerisch“ arbeiten möchten sind hier genauso richtig, wie Freizeitreiter, die ihr Pferd gesund gymnastizieren möchten. In der Trailarbeit ist es sehr gut möglich Lektionen zu verfeinern und gibt gleichzeitig dem Pferd&Reiter Paar eine gemeinsame Aufgabe, die nur partnerschaflich und in Ruhe mit entsprechenden Hilfen im richtigen Moment gelöst werden kann. Ebenso willkommen sind Pferdemenschen, die gerne den Trail vom Boden aus mit ihrem Pferd erarbeiten möchten. Alle Reiter und Pferde werden individuell betreut und dort abgeholt, wo sie aktuell zusammen stehen.

Wir werden je 2 Pferde in einer Gruppe haben, da die Pferde so erfahrungsgemäß ruhiger sind bei der Trailarbeit. Es wird vorher besprochen, welche Hindernisse jeder angehen möchte. Es kann auch nur eine Auswahl getroffen werden oder auch nur ein Hindernis zusätzlich zur Stangengymnastik gewählt werden. Nicole ist für Wünsche offen und unterstützt auch gerne mit Vorschlägen je nach Stand und Ziel der Arbeit.

Auf der Anlage von IPG Reken steht uns bei gutem Wetter ein kompletter Trailplatz mit unterschiedlichen Hindernissen zur Verfügung. Sollte das Wetter nicht so gut sein, bauen wir entsprechende Hindernisse und Stangen, Cavalettis etc. unter dem Rekener Dach auf.

Jeder TN erhält morgens und nachmittags eine Einheit à ca. 30 min.

Investition:
aktive TN mit Pferd (als Reiter oder vom Boden aus möglich) :
EUR 139
Max. Teilnehmer: 10
passive TN ohne Pferd: EUR 30 1 Tag

Box für das Pferd: EUR 20 pro Tag/Nacht inkl. Heu und Miscantus Einstreu, zum Selber abäppeln

Essen und Getränke Pauschale (inkl. Kalt-Warmgetränke, vegetarisches Mittagessen und Snacks): EUR 8 pro Person/Tag

Bei uns gibt es nicht den „nur Zuschauer“, bei uns ist jeder Teilnehmer, auch ohne Pferd, und darf seinen Blick während der Einheiten ausgiebig schulen und am Ende jeder Einheit Fragen stellen, die ausführlich von der Dozentin beantwortet werden.

Wir freuen uns auf Euch!

Bei Fragen meldet Euch gerne per E-Mail oder telefonisch!

Verbindliche Anmeldung bitte über „Pferdefreunde mit Herz und Verstand“ mit unserem Anmeldebogen, erhältlich bei IPG Reken oder hier auf unserer Homepage: www.pferdefreundemitherzundverstand.de/startseite/anmeldung-veranstaltungen/

Dann bitte per E-Mail an:

anmeldung@pferdefreundemitherzundverstand